Aktuelle Zeit: Mo 21. Jan 2019, 01:05



Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Abschleppöse hinten 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Di 12. Apr 2016, 13:38
Beiträge: 7
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS 2016
Leistung: 350
Farbe: blau
Baujahr: 9. Apr 2016
Mit Zitat antworten
1  Abschleppöse hinten
Hallo zusammen,
Ich muss hinten am RS Logo eine Abschleppöse anbringen.
Anscheinend bin ich zu dämlich, ich finde keinen Anschraubpunkt.
Würde auch ungern die Bohrmaschine ansetzen.
Ist kein Punkt / Gewinde vorhanden?
Eine idee?
Gruss aus dem Sauerland


Di 11. Dez 2018, 17:53
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 11:34
Beiträge: 1847
Danke gegeben: 74 mal
Danke bekommen: 161 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
2  Re: Abschleppöse hinten
Nein gibt es nicht.

Entgegen eines Fotos wo angeblich an der Hinterachse ein Gewinde sein soll welches aber noch keiner gefunden hat.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.11.2017 Focus RS MK3 im Spritmonitor
  • Vorher 6/16er RS bei http://www.focusfan.info
Bild


Di 11. Dez 2018, 18:21
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Sep 2016, 16:08
Beiträge: 300
Wohnort: Merzig (Saar)
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
3  Re: Abschleppöse hinten
https://www.focusstforum.de/viewtopic.p ... 08#p110908

Das Gewinde gibt es Anscheind. Allerdings keine Kappe für dran zu kommen. Funktioniert nur mit einem Loch durch das Heck :irre:


Di 11. Dez 2018, 22:07
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jan 2017, 12:01
Beiträge: 189
Wohnort: Rosdorf
Danke gegeben: 17 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Frostweiss
Baujahr: 0- 4-2017
Mit Zitat antworten
4  Re: Abschleppöse hinten
Ohne Worte!

_________________
Bild
Ingo.


Di 11. Dez 2018, 22:22
Profil
RS-Über`s Wassergeher
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 11:34
Beiträge: 1847
Danke gegeben: 74 mal
Danke bekommen: 161 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Black&Blue
Baujahr: 23. Okt 2017
Mit Zitat antworten
5  Re: Abschleppöse hinten
mc.shorty hat geschrieben:
https://www.focusstforum.de/viewtopic.php?p=110908#p110908

Das Gewinde gibt es Anscheind. Allerdings keine Kappe für dran zu kommen. Funktioniert nur mit einem Loch durch das Heck :irre:


Auf dem Bild ist kein RS Logo zu sehen.
Beim RS Logo wurde auch mal davon geredet dass angeblich hinter der Schürze das Gewinde sei wie der normale Focus es hat.
Es hat aber keiner gefunden.

Ich meine aber ein anderes Foto, alleine schon vom Winkel den das Seil dann hat kann dies überhaupt nicht gehen wie dargestellt.
Dateianhang:
2017_01_30_focus_rs_mk3_abschleppoese_hinten.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.11.2017 Focus RS MK3 im Spritmonitor
  • Vorher 6/16er RS bei http://www.focusfan.info
Bild


Mi 12. Dez 2018, 01:08
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Jan 2016, 13:37
Beiträge: 555
Danke gegeben: 94 mal
Danke bekommen: 104 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: MGM
Baujahr: 0- 5-2016
Mit Zitat antworten
6  Re: Abschleppöse hinten
CSI Köln hat bestätigt: Das Bild ist eine Fotomontage. Man geht allgemein von einem Fake aus.
Alterantive: Das Gewinde wurde im Zuge von Software-Updates reinprogrammiert, um dann in einem der jüngsten Folgeupdates rausprogrammiert zu werden.
So viele Möglichkeiten, so wenig Unterschied.


Mi 12. Dez 2018, 07:10
Profil
RS-Legende
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Sep 2009, 11:25
Beiträge: 2079
Wohnort: Nettetal kurz vor Venlo
Danke gegeben: 60 mal
Danke bekommen: 219 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS 3
Leistung: 350
Farbe: Blau
Baujahr: 1. Jun 2016
Mit Zitat antworten
7  Re: Abschleppöse hinten
Der RS Logo hat auf der rechten Seiten im Prallkörper den Einschraubpunkt, aber um daran zu kommen kommst du ums Bohren nicht drum rum

_________________
http://www.RH-Renntechnik.de
Facebook: RH-Renntechnik, dort wird immer über aktuellste News gepostet
Anfragen bitte per Mail an:Info@RH-renntechnik.de
Bild


Mi 12. Dez 2018, 13:49
Profil YIM Website besuchen Map
RS-Zuschauer

Registriert: Di 12. Apr 2016, 13:38
Beiträge: 7
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS 2016
Leistung: 350
Farbe: blau
Baujahr: 9. Apr 2016
Mit Zitat antworten
8  Re: Abschleppöse hinten
rh-renntechnik hat geschrieben:
Der RS Logo hat auf der rechten Seiten im Prallkörper den Einschraubpunkt, aber um daran zu kommen kommst du ums Bohren nicht drum rum


Danke für alle Tipps:
ich habe mich mal im neuen Jahr darangesetzt.
Ja, es gibt im Prallkörper einen Einschraub-punkt, der ist aber beim RS Logo nicht zuende gebaut - es fehlt das gewinde bezw. eine aufgeschweißte Mutter.
Aber als statischer Anhaltspunkt ist er sehr gut geeignet.
Also Schraube dadurch -Loch in Schürze gebohrt - Loch in Diffusor gebohrt Öse Aufgeschraubt - fertig.
ca. 1 Stunde entspannte Arbeit.


Do 10. Jan 2019, 12:17
Profil
RS-Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 751
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 90 mal
Danke bekommen: 52 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
9  Re: Abschleppöse hinten
Fotos? :pfeif:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Do 10. Jan 2019, 12:43
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 448
Danke gegeben: 171 mal
Danke bekommen: 37 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
10  Re: Abschleppöse hinten
xeen hat geschrieben:
rh-renntechnik hat geschrieben:
Der RS Logo hat auf der rechten Seiten im Prallkörper den Einschraubpunkt, aber um daran zu kommen kommst du ums Bohren nicht drum rum


Danke für alle Tipps:
ich habe mich mal im neuen Jahr darangesetzt.
Ja, es gibt im Prallkörper einen Einschraub-punkt, der ist aber beim RS Logo nicht zuende gebaut - es fehlt das gewinde bezw. eine aufgeschweißte Mutter.
Aber als statischer Anhaltspunkt ist er sehr gut geeignet.
Also Schraube dadurch -Loch in Schürze gebohrt - Loch in Diffusor gebohrt Öse Aufgeschraubt - fertig.
ca. 1 Stunde entspannte Arbeit.


Danke für den praktischen Tipp.
Aber ich bohr doch nicht an meiner Schürze und Diffusor rum, um so ein hässliches Ding reinzuschrauben! 8O :wallbash: :doh: :selbstmord:


Do 10. Jan 2019, 13:47
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.