Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 11:44



Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 4. Aug 2018, 20:50
Beiträge: 6
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349
Farbe: Weiß
Baujahr: 24. Apr 2017
Mit Zitat antworten
11  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Dom_Ink hat geschrieben:
Sieht ja vielversprechend aus die App :thumbs-up_new:

Die NM Kurve von Wolf349 ist aber etwas viel für Stock ;)


Hallo !
Kleine Änderungen in den Parametern (Temp, Luftfeuchte, Atm. Druck, Gewicht etc.) können die Werte Drehmoment und Leistung verändern.
Bei Luftfeuchte und Druck muss ich mich auf die Wetter-App verlassen. Die Temp lese ich im Fahrzeugdisplay ab.
Das Gesamtgewicht des Fahrzeuge habe ich relativ tief angesetzt.
Inwieweit die Kraftstoffsorte da hinein spielt weiss ich nicht. In dem Fall 102 Oktan.

Ich habe die ".dex" Datei in den Anhang gepackt, in ihr sind die Messdaten.
Ihr könnt die Datei in die Scanmaster Software laden und damit experimentieren.

_________________
Eibach ProKit - H&R Spurplatten 9mm - K&N Sportluftfilter - RH Shortschifter - Maxton Design „Frontsplitter V3 - Side Skirts Diffusers - Central Rear and Rear Side Splitters - Spoiler Cap“


Fr 12. Okt 2018, 07:35
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 4. Aug 2018, 20:50
Beiträge: 6
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349
Farbe: Weiß
Baujahr: 24. Apr 2017
Mit Zitat antworten
12  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
OK!
Hat mit der .dex Datein nicht geklappt. :(

Ich habe sie jetzt mal gezipped.

Wie gewünscht - Nachtrag der relevanten Daten:

Da ich dummerweise die Datenbank überschrieben habe muss ich die Werte dem PDF entnehmen. Daher auch nur die Angabe des Gesamtgewichtes, alle anderen auf Null setzen.

Gewichte
Fahrzeug - 1595
Fahrer - 0
Beifahrer - 0
Zubehör - 0
Kraftstoff - 0


Atm. Druck - 1007
Feuchtigkeit - 37
Temp - 20


Dateianhänge:
Focus RS MK3 - Gear 3 - Stock ECU - Run 1.zip [835 Bytes]
25-mal heruntergeladen

_________________
Eibach ProKit - H&R Spurplatten 9mm - K&N Sportluftfilter - RH Shortschifter - Maxton Design „Frontsplitter V3 - Side Skirts Diffusers - Central Rear and Rear Side Splitters - Spoiler Cap“


Zuletzt geändert von Wolf349 am Sa 13. Okt 2018, 14:43, insgesamt 1-mal geändert.

Fr 12. Okt 2018, 07:42
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 4. Aug 2018, 20:50
Beiträge: 6
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349
Farbe: Weiß
Baujahr: 24. Apr 2017
Mit Zitat antworten
13  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Hallo !

Ich hatte die Möglichkeit einen RS Logo mit der DS Ultima 2+ ECU zu fahren. :D

WOW was für ein Unterschied! :lachtot:
Mann glaubt in einen Fahrzeug nur mit Frontantrieb zu sitzen. So zieht und zerrt es beim vollen beschleunigen an der Lenkung.
Ich habe schon die Race99 und die Race 99+ gefahren aber die Ultima 2+ einfach nur TOP :bravo: ! Und das nur mit K&N ohne Stopfen und ansonsten Stock.
Für mich - So hätte der RS Logo ab Werk sein müssen !!!
Hoffentlich überleben Motor und RDU das auch!

Zu den Messergebnissen:
Die Teststrecke war die gleiche wie beim Stock Run.
Gefühlt liegt hier noch mehr Drehmoment und Leistung an als die Messung angibt.


Dateianhänge:
Focus RS MK3 - Gear 3 - DS Ultima 2+ ECU - Run 1.pdf [1.66 MiB]
132-mal heruntergeladen

_________________
Eibach ProKit - H&R Spurplatten 9mm - K&N Sportluftfilter - RH Shortschifter - Maxton Design „Frontsplitter V3 - Side Skirts Diffusers - Central Rear and Rear Side Splitters - Spoiler Cap“
Fr 12. Okt 2018, 07:49
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 4. Aug 2018, 20:50
Beiträge: 6
Wohnort: Colonia Claudia Ara Agrippinensium
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 349
Farbe: Weiß
Baujahr: 24. Apr 2017
Mit Zitat antworten
14  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Und auch für die Ultima 2+ die gezippte .dex im Anhang.

Have fun


Wie gewünscht - Nachtrag der relevanten Daten:
Und auch hier gilt
Da ich dummerweise die Datenbank überschrieben habe muss ich die Werte dem PDF entnehmen. Daher auch nur die Angabe des Gesamtgewichtes, alle anderen auf Null setzen.

Gewichte:
Fahrzeug - 1595
Fahrer - 0
Beifahrer - 0
Zubehör - 0
Kraftstoff - 0


Atm. Druck - 1009
Feuchtigkeit - 62
Temp - 21


Dateianhänge:
Focus RS MK3 - Gear 3 - DS Ultima 2+ ECU - Run 1.zip [778 Bytes]
24-mal heruntergeladen

_________________
Eibach ProKit - H&R Spurplatten 9mm - K&N Sportluftfilter - RH Shortschifter - Maxton Design „Frontsplitter V3 - Side Skirts Diffusers - Central Rear and Rear Side Splitters - Spoiler Cap“


Zuletzt geändert von Wolf349 am Sa 13. Okt 2018, 14:45, insgesamt 1-mal geändert.

Fr 12. Okt 2018, 07:51
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 700
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 82 mal
Danke bekommen: 49 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
15  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Die Ultima 2+ sieht schon geil aus :P

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Fr 12. Okt 2018, 09:00
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Beiträge: 43
Wohnort: Nähe Aachen
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
16  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Ich war dann heute auch mal unterwegs und hab mal die ersten 5 Messungen gemacht.
Die Datei (race) ist die 4. Messung gewesen und die Datei (normal) war die 3. Messung.
Sollte da echt ein Unterschied sein :confusednew:

Das Auto ist leistungstechnisch noch fast Stock, fast deshalb weil ich aktuell nur den K&N E-2993 (den fest verschlossenen) fahre.

Und bitte nicht über das Gewicht wundern...zum einen der Einkauf im Kofferraum zum anderen war ich nicht alleine im Auto :)


Dateianhänge:
normal.pdf [1.47 MiB]
40-mal heruntergeladen
race.pdf [1.46 MiB]
36-mal heruntergeladen
Fr 12. Okt 2018, 17:50
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1115
Danke gegeben: 70 mal
Danke bekommen: 162 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
17  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
@Wolf349 .. Ja der Luftdruck kann leider durch kleine Änderungen ein gutes stück ausmachen, Temperatur und Luftfeuchtigkeit verändern hingegen kaum die Auswertung.
Daher isses schwierig den genauen zu bestimmen, hier habe ich zum einen die AccuWeather sowie n paar von den Netatmo dingern rumstehen und kanns so hoffentlich einigermassen richtig bestimmen.
Daher isses sicher auch für den Vergleich wichtig immer am gleichen Ort zu messen und die "selben" Daten zu verwenden um selbst vergleiche anstellen zu können.

@Shadow666 .. hast du beide Messungen in die selbe Fahrtrichtung gemacht und auch sicher bei dem Glettungsfaktor auf 20 gestellt?
Meinst du mit Normal und Race die verschiedenen Fahrmodis?
Würde immer Sport nutzen (wobei Race wohl auch gleich sein sollte), Normal versuchte ich mal aber da kommt immer weniger bei raus weil er schon nicht so schnell aufbaut wenn man da voll durchtritt.
Ansonsten sieht man an den Kurven sehr schön wie bei der 3. der RS Logo mit Overboost sauber durchzieht wo er in der 4. Messung schon wieder zu heiss bekommt und den Overboost so verweigert wie auch oben die ganze Leistung zu entfalten.

Vielen Dank für eure Messungen, finde ich sehr interessant, besonders schön zu lesen dass die Ultimate 2+ mit den knapp 400 PS / 570 NM dann doch etwa in dem Bereich ist, welcher DreamScience in etwa vorgab.
Werden sicher noch Messungen kommen wo diese mit einer 3" DP/AGA gemessen wird, bleibt jedenfalls weiterhin spannend was noch so alles für Messungen kommen.

Wenn ihr die Datei hochlädt, was ich eine echt super Idee finde, müsst ihr zwingend auch noch die roten Angaben mit zu schreiben, welche ihr verändert habt.
Ansonsten kann man mit den Dateien nicht viel anfangen da eure Fahrzeugkonfiguration ja nur lokal gespeichert werden kann.
Wetterdaten sind im Diagramm, Gewichte wie auch den Benzinstand müsste man dazuschreiben und auch selbst mit abspeichern um dies nachträglich wieder bearbeiten zu können.

PS: falls ne Strasse nicht ganz horizontal ist, empfiehlt es sich von der Seite der Steigung zu messen, sobald es etwas nach unten geht gibts ansonsten gleich Bonus, auch möglich in beide richtungen zu Messen um herauszufinden ob ein grossen Unterscheid besteht.

Und adiert nicht jedes Gramm was ihr im Fahrzeug habt, die Gewichtsangabe von 1583 Kg ist möglicherweise mit allen Optionen und die meisten etwas leichter.
Selbst nehm ich jeweils mein Gewicht und nichts weiter wie z.B. das Tablet, klar wenn da noch wer neben sitzt oder Einkäufe drinn sind dass die mit einbezogen werden müssen.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Sa 13. Okt 2018, 00:29
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Beiträge: 43
Wohnort: Nähe Aachen
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
18  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
_Focus_RS_ hat geschrieben:
@Shadow666 .. hast du beide Messungen in die selbe Fahrtrichtung gemacht und auch sicher bei dem Glettungsfaktor auf 20 gestellt?
Meinst du mit Normal und Race die verschiedenen Fahrmodis?


Ja, alle Messungen in die selbe Richtung und die Wetterdaten stammen von unserer örtlichen Station in ca. 700m Entfernung zur Strecke.

Vor der "race" Datei musste ich aber so 10min. am Rand stehen und warten, da unser niederländischer Schrottsammler gerade in diesem Moment mit einer Affengeschwindigkeit vorbeigetingelt kam :doh:
Vielleicht hatte mein Kistchen was warm bekommen und wollte nicht richtig?!?

Du hast es übrigens richtig gedeutet, "race" + "normal" waren die Fahrmodis...sorry hatte ich vergessen dabei zu schreiben.
Ich mag "Sport" nicht soooo sehr, weil: "Entweder normal unvernünftig oder richtig viel unvernünftig." Dazwischen (also Sport) ist nicht Fisch und nicht Fleisch :lol:

Ich werde aber mal schauen, ob ich nächste Woche noch mal losziehe...event. auch mal mit Serienluftfilter (am Wochenende sind dort zu viele Wanderer/Radfahrer/Autos unterwegs).


Sa 13. Okt 2018, 08:30
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Mai 2018, 14:14
Beiträge: 29
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Blue & Black
Baujahr: 0- 1-2108
Mit Zitat antworten
19  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Shadow666 hat geschrieben:
_Focus_RS_ hat geschrieben:
Du hast es übrigens richtig gedeutet, "race" + "normal" waren die Fahrmodis...sorry hatte ich vergessen dabei zu schreiben.
Ich mag "Sport" nicht soooo sehr, weil: "Entweder normal unvernünftig oder richtig viel unvernünftig." Dazwischen (also Sport) ist nicht Fisch und nicht Fleisch :lol:


Welche Unterschiede spürst du da generell zwischen Sport und Race? Ich finde immer das da nicht wirklich ein Unterschied zu merken ist (außer natürlich Traktionskontrolle).


Sa 13. Okt 2018, 10:37
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Di 5. Sep 2017, 14:57
Beiträge: 42
Wohnort: Mosbach
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 4 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: ausreichend
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 25. Aug 2017
Mit Zitat antworten
20  Re: Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software
Hallo,

schalte einfach mal bei gleicher Fahrweise (ca.80KM/h) durch die verschiedenen Programme, dann wirst du merken das sich das Ansprechverhalten des Motors ändert. Im Race Modus wird auch dein Fahrwerk härter gestellt.

_________________
Elektronik ist etwas, das Fahrzeuge anfällig macht


Sa 13. Okt 2018, 11:35
Profil Map
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.