Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 20:37



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 Stahlfelge beschädigt 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Aug 2018, 12:17
Beiträge: 1
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Mit Zitat antworten
1  Stahlfelge beschädigt
Hallo!

meine Frau ist vor ein paar Tagen mit dem rechten Vorderrad gegen die Borde geknallt und nun ist das Felgenhorn etaws verbogen.
Meint ihr sowas könnte man in der Werkstatt wieder gerade dengeln lassen? Luft scheint der Reifen nicht zu verlieren aber eine gewisse
Unsicherheit ist natürlich da. Der Reifen wurde aber nicht beschädigt. Würden wohl morgen oder so in die Werkstatt aber hätte trotzdem gern
mal eure Meinung dazu gehört.

Hier ein Bild von dem Felgenhorn:
Bild

Grüße


Di 14. Aug 2018, 11:07
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 19:59
Beiträge: 249
Wohnort: Hanau
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 19 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK 2
Leistung: 4XX
Farbe: ultimate green
Baujahr: 23. Okt 2009
Mit Zitat antworten
2  Re: Stahlfelge beschädigt
besser wäre eine neue zukaufen, könnte ja irgendwie das Material geschwächt werden beim ausbeulen. Ich würde davon abraten, Stahlfelgen sind ja nicht so teuer,das sollte Dir Deine Frau schon wert sein. :lachtot:

_________________
RS 7016/11500


Di 14. Aug 2018, 12:23
Profil Map
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jun 2018, 16:45
Beiträge: 32
Wohnort: Nähe Aachen
Danke gegeben: 5 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
3  Re: Stahlfelge beschädigt
Also vor so 2-3 Jahren hab ich das auch mal geschafft die Stahlfelge meines 3er mit nem Bordstein krumm zu kriegen, allerdings nicht sooo sehr wie Dein Bild darstellt.

Meine wurde damals in Form gekloppt vom hier ansässigen Reifenhändler, der aber sagte das das immer auf den Einzelfall ankommen würde (alles kann man eben nicht richten).

Im übrigen...der Reifen hat aber schon einen gut auf die weiche Flanke gekriegt, oder?


Di 14. Aug 2018, 12:29
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Okt 2017, 00:09
Beiträge: 65
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 8 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS Mk3
Leistung: 350PS
Farbe: grau
Baujahr: 0- 5-2017
Mit Zitat antworten
4  Re: Stahlfelge beschädigt
Ich würde mir auch größere Sorgen um den Reifen machen. Die Felge bekommt man vermutlich wieder hin, aber mit dem Reifen würde ich nicht mehr fahren.

Um die Felge so zu verbiegen, ist der Reifen komplett gequetscht gewesen. Das Gewebe ist definitiv beschädigt und beim nächsten Autobahnbesuch macht es dann überraschend Peng. :o
Gruß
Thomas


Di 14. Aug 2018, 16:48
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Fr 17. Aug 2018, 12:08
Beiträge: 4
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Baujahr: 8. Jul 1975
Mit Zitat antworten
5  Re: Stahlfelge beschädigt
tho.mas hat geschrieben:
Ich würde mir auch größere Sorgen um den Reifen machen. Die Felge bekommt man vermutlich wieder hin, aber mit dem Reifen würde ich nicht mehr fahren.

Um die Felge so zu verbiegen, ist der Reifen komplett gequetscht gewesen. Das Gewebe ist definitiv beschädigt und beim nächsten Autobahnbesuch macht es dann überraschend Peng. :o
Gruß
Thomas


Kann ich nur zustimmen!
Genau das Gleiche ist mir auch passiert aber zum Glück nicht auf der Autobahn. Doch selbst bei 60 km/h bekommt man einen ordentlichen Schock und kann die Kontrolle
über das Auto verlieren.

Durch die Biegung bei dem Aufprall und wiederum bei dem Ausbeulen wird das Material der Stahlfelge auf jeden Fall geschwächt.
So kann das Produktverhalten der Stahlfelge nicht mehr gewährleistet werden (Interaktion mir der Radscheibe, Nabe und Schrauben).
Und eine neue Felge kostet wirklich nicht die Welt (Beispiel: https://www.oponeo.de/stahlfelgen ) :)
Gebt lieber das Geld aus (auch für den Reifen) und seid auf der sicheren Seite.

LG

Maurice


Fr 17. Aug 2018, 12:18
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.