Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 14:46



Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Defekte Kupplung 
Autor Nachricht
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 345
Danke gegeben: 138 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
21  Re: Defekte Kupplung
:danke: für die Antworten!
Die Kupplung vom RS Logo verhält sich etwas anders als die, die ich vorher gewohnt war.
Hab mich aber Mittlerweile mit ihr arrangiert :freu2:


Sa 11. Aug 2018, 19:07
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 579
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
22  Re: Defekte Kupplung
ich bin etwas verdutzt.. O_o

Wie viele km hast du denn mit deinem RS Logo schon?
Das man hierzu überhaupt etwas schreiben muss.. :confusednew:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Sa 11. Aug 2018, 19:14
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 345
Danke gegeben: 138 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
23  Re: Defekte Kupplung
Dom_Ink hat geschrieben:
ich bin etwas verdutzt.. O_o

Wie viele km hast du denn mit deinem RS Logo schon?
Das man hierzu überhaupt etwas schreiben muss.. :confusednew:


Wenn Du mich meinst... nicht viel bis jetzt, so um die 6500km, dann fahre ich ihn so gut wie nur am Wochenende.
Wie ich ja schon geschrieben habe, das sich die RS Logo Kupplung anders verhält als viele die ich vorher gefahren bin und wenn man die Horrorstory hier lesen muss, macht man sich schon Gedanken ob man richtig Kuppelt, möchte nicht den gleichen Schaden haben!


Sa 11. Aug 2018, 20:12
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 579
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
24  Re: Defekte Kupplung
so ein Käse @Sonntagsfahrer

bist du schon so alt und verdaddert, dass du dir über so etwas gedanken machen must?
Da du keine ü20 bist und wohl weißt, wie man mit einer Kupplung umgeht, passt das schon.

Der Fall hier ist entweder durch ständiges falsches benutzen oder durch ein mechanischer Fehler herbeigeführt worden.

Die Kupplung ist beim RS Logo natürlich etwas gewöhnungsbedürftig, da sie auch einiges ab können muss, aber das hat man doch schnell raus und sonst ist da gar nichts zu beachten.

Mach dir da jetzt bloß keinen Kopf, das ist wirklich total an der falschen Stelle. Habe Spaß und fertig :thumbs-up_new:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Sa 11. Aug 2018, 20:28
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Aug 2017, 09:07
Beiträge: 345
Danke gegeben: 138 mal
Danke bekommen: 27 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Stealth/Grey
Baujahr: 30. Nov 2015
Mit Zitat antworten
25  Re: Defekte Kupplung
Dom_Ink hat geschrieben:
so ein Käse @Sonntagsfahrer

bist du schon so alt und verdaddert, dass du dir über so etwas gedanken machen must?
Da du keine ü20 bist und wohl weißt, wie man mit einer Kupplung umgeht, passt das schon.

Der Fall hier ist entweder durch ständiges falsches benutzen oder durch ein mechanischer Fehler herbeigeführt worden.

Die Kupplung ist beim RS Logo natürlich etwas gewöhnungsbedürftig, da sie auch einiges ab können muss, aber das hat man doch schnell raus und sonst ist da gar nichts zu beachten.

Mach dir da jetzt bloß keinen Kopf, das ist wirklich total an der falschen Stelle. Habe Spaß und fertig :thumbs-up_new:


Du hast natürlich Recht, ich danke Dir!
Ich hab mal als Kfzaufbereiter gearbeitet, in der Zeit habe ich viele Autos gefahren, aber keines lässt sich mit dem RS Logo vergleichen! :icon_herzen04:


Sa 11. Aug 2018, 20:59
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1067
Danke gegeben: 67 mal
Danke bekommen: 149 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
26  Re: Defekte Kupplung
Das ist immer so ne Sache mit der Kupplung, die einen sagen besser langsam loslassen und die anderen wiederum sehr schnell.
Leider ist es gar nicht hilfreich dass die neueren Fahrzeuge so ne lasche Kupplung haben wo man ja darauf schaut dass man kaum Druck generieren muss.

Bei Fahrzeugen wie den Urquattros stellte sich die Frage nicht, da musste man noch richtig drücken und beim loslassen ging dies richtig schnell, da war nichts mit dauernd schleiffen lassen.

Wenn ich dies richtig verstehe sollte man beim RS Logo die Kupplung grundsätzlich möglichst schnell kommen lassen, was wiederum schonender ist als wenn man sie langsam kommen liese?

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Sa 11. Aug 2018, 21:20
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 456
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 115 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
27  Re: Defekte Kupplung
Sonntagsfahrer hat geschrieben:
Fräse RS Logo hat geschrieben:
Vorab, soll jetzt nichts gegen dich oder deine Fahrweise sein denn das kann ich nicht beurteilen.
Die Reibscheibe sieht aber schon komisch aus. Sehr ungleichmäßig abgenutzt als ob man die Kupplung häufig schleifen lassen hätte bzw beim anfahren das Pedal nicht vollständig gelöst hätte.

Bei mir ist die Kupplung bis jetzt nur einmal gerutscht und das war vor ca. 10000 km. Seitdem achte ich penibel darauf die Kupplung (das Pedal) bei allen Schaltvorgängen "schnell kommen zu lassen " und hatte danach auch nie wieder Probleme.

Die Kupplung vom RS Logo ist eigentlich sehr gut und hält bis ca. 600 Nm.


Wenn ich die Kupplung bei anfahren schneller kommen lasse, stirbt der Motor ab, daher lasse ich sie langsamer aber kontinuierlich mit wenig Drehzahl kommen, bis ich merke das sie greift. Soll das etwa falsch sein...!?


Kleiner Tipp, mir hat es geholfen bzw bei mir funktioniert das "schnelle schalten " sehr gut seit dem ich den Short Shifter eingebaut habe. Erst etwas gewöhnungsbedürftig danach perfekt.
Und beim anfahren mehr Gas geben und dafür schneller die Kupplung kommen lassen. Andersrum funktioniert es bei mir auch nicht :DX: da issa mir auch schonmal abgesoffen :mrgreen:

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Sa 11. Aug 2018, 22:23
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 579
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
28  Re: Defekte Kupplung
Büdde :P

ich verstehe aber die Diskussion nicht.
Der RS Logo gibt bei langsamen anfahren eh von alleine mit Gas, wenn nur die Kupplung betätigt wird.

Willst du stark beschleunigen, geh auf den schleifpunkt und stark oder voll aufs gas.
wenn nicht, dann fahr halt langsam an, da kannste nicht viel schleifen lassen, der schleifpunkt ist doch eh relativ schnell wieder vorbei bei dem RS.

Ich versteh die Diskussion nicht :wallbash:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


So 12. Aug 2018, 00:23
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1067
Danke gegeben: 67 mal
Danke bekommen: 149 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
29  Re: Defekte Kupplung
Dom_Ink hat geschrieben:
Der RS Logo gibt bei langsamen anfahren eh von alleine mit Gas, wenn nur die Kupplung betätigt wird.


Naja, wie bei der Leistungsabgabe ist das wohl auch so n Punkt wo sich der RS Logo nach Lust und Laune verhält oder sich vielleicht die SW unterscheidet.
Ich weiss jedenfalls was @Fräse RS meint, meiner schaltet sich auch sofort aus wenn die Drehzahl beim anfahren auch nur etwas zu weit sinkt.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


So 12. Aug 2018, 02:20
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 579
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 63 mal
Danke bekommen: 36 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
30  Re: Defekte Kupplung
meiner nicht, kann ohne viele probleme auch mitm 3. starten, aus dem stand.
4. Mag er dann nicht mehr wirklich :P

Aber ja, short shifter mit 40% wie ich ihn habe macht schon echt etwas her, auch wenn es seeeehr gewöhnungsbedürftig war am Anfang :pfeif:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


So 12. Aug 2018, 12:18
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Blechdosenbill und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.