Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 19. Jul 2018, 15:49



Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 Pull Drift Compensation deaktivieren 
Autor Nachricht
Online
RS-Junkie

Registriert: Mo 1. Feb 2016, 08:42
Beiträge: 457
Danke gegeben: 144 mal
Danke bekommen: 101 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Mk3 RS
Leistung: 350
Farbe: slategrau
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
21  Pull Drift Compensation deaktivieren
Sonntagsfahrer hat geschrieben:
@Marcel: Bei welchen Geschwindigkeiten tritt es bei Dir auf?
Die große Frage: Warum tritt dieses Phenomän bei mir nicht auf, ich hatte solch ein Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten jehnseits der Hundert noch nie? Sind bei mir die Autobahnen zu gut... :freu2:
Ich habe die starke Vermutung, das es bei mir schon ausgeschaltet wurde.



Das ist bei allen angeschaltet, auch beim Black&Blue mit der Sperre, wenn du es nicht separat herausnimmst. Keine Ahnung wie solche Unterschiede zustande kommen. Teils subjektive Wahrnehmung, teils vielleicht auch wirklich Unterschiede in der Adaptierung im Auto selbst, vielleicht fahren wir aber auch alle unterschiedliche Rad/Reifen-Kombinationen, sowas macht auch schon einen Unterschied aus. Hab ich vor allem beim Wechsel auf Winterräder in 18“ gemerkt, da war fast nie ein nachlaufen bei Spurrinnen oder so.

Aber bei so hohen Geschwindigkeiten ist das schon merkwürdig, warum es bei Marcel so krass auftritt - bei mir nämlich auch noch nie so in der Art. Das ist schon heftig, vor allem wenn es jetzt bei dir (so gut wie) weg ist @Marcel84.


Sa 14. Jul 2018, 10:51
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Sep 2013, 20:24
Beiträge: 603
Danke gegeben: 30 mal
Danke bekommen: 63 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 19. Okt 2016
Mit Zitat antworten
22  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
ben104 hat geschrieben:
Sonntagsfahrer hat geschrieben:
@Marcel: Bei welchen Geschwindigkeiten tritt es bei Dir auf?
Die große Frage: Warum tritt dieses Phenomän bei mir nicht auf, ich hatte solch ein Fahrverhalten bei hohen Geschwindigkeiten jehnseits der Hundert noch nie? Sind bei mir die Autobahnen zu gut... :freu2:
Ich habe die starke Vermutung, das es bei mir schon ausgeschaltet wurde.


Hab ich vor allem beim Wechsel auf Winterräder in 18“ gemerkt, da war fast nie ein nachlaufen bei Spurrinnen oder so.

Aber bei so hohen Geschwindigkeiten ist das schon merkwürdig, warum es bei Marcel so krass auftritt - bei mir nämlich auch noch nie so in der Art. Das ist schon heftig, vor allem wenn es jetzt bei dir (so gut wie) weg ist @Marcel84.



Ich kann es mir auch nicht erklären, aber wie du sagtest mit den 18zoll Winterreifen ist es auch bei mir um Welten besser geworden.

_________________
Bild


Sa 14. Jul 2018, 12:00
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 08:10
Beiträge: 212
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
23  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
Veering Steering im RSOC suchen. Es sind einige betroffen und andere nicht...
Zufalls Prinzip.
Mein Auto war auch ohne PDC unfahrbar. Lenkwinkel Sensor neu kalibriert und alles läuft prima


Sa 14. Jul 2018, 14:05
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 307
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 42 mal
Danke bekommen: 20 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
24  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
So Leute, ihr habt ja ganz schön viel zum schreiben hier, da habe ich ja das richtige Thema angesprochen :P

Danke @Devillous das kann unter umständen für den ein oder anderen hilfreich sein :thumbs-up_new:

Auf der BAB bei uns habe ich das Problem so noch nicht bemerkt, oder nicht darauf geachtet. Bei mir tritt es definitiv beim ausscheren der Spur auf, wenn ich zeitgleich das Pedal fast komplett durch drücke.

Ich weiß nicht mehr genau wer es hier geschrieben hat, aber jemanden ungeübten mit dem Umgang von schnellen Fahrzeugen würde ich den RS Logo wirklich nie fahren lassen.
Das System ist hier bei meinen Straßen echt gefährlich...

Und ja, ich werde natürlich berichten, wie es sich danach verhält. Ich habe nächste Woche den Termin bei meinem FFH.
Das System muss deaktiviert werden.

Die könnte auch gleich den Sundgenerator ausschalten, wenn sie schon dabei sind. Das würde ich echt gerne ausprobieren.
Ach verdammt, mir ist aufgefallen, dass ich wegerm Preis noch garnicht nachverhandelt habe... damit :sleep:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Sa 14. Jul 2018, 18:32
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 21. Dez 2017, 18:44
Beiträge: 183
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: reicht
Farbe: Nitrous blue
Baujahr: 12. Apr 2016
Mit Zitat antworten
25  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
Nach langem Hin und Her habe ich mich auch entschieden das PDC zu deaktivieren.

Mir ist es extrem aufgefallen beim überholen mit Vollgas. Es war teilweise ein richtiger "Kampf" das Auto gerade zu halten.
Also kein Kampf im "geilen" Sinne wie z.B. schnelles Schalten oder das Auto in schnellen Kurven einzufangen, sondern im gefährlichen Sinne. Der RS Logo verhielt sich einfach unnatürlich und man wußte teilweise nicht wann man denn nun gegenlenken und wann man mitlenken sollte. Das führte teilweise zu richtig engen Überholvorgängen.

Dachte erst das würde an Spurrillen liegen, da ich das von meinem getunten Focus ST Logo MK2 kannte. Da der RS Logo aber allrad besitzt wunderte mich dieses Verhalten doch sehr.

Wie dem auch sei.. nun ist es abgeschaltet und ich merkte den Unterschied direkt beim ersten Überholvorgang oder immer wenn man eben leicht einlenkt und Vollgas gibt. Dieser bescheuerte Kampf gegen die Elektronik ist verschwunden und der RS Logo verhält sich nun wie sich ein Allrad in der Situation verhalten sollte. Es sind kaum noch spürbahre Lenkeingriffe vorhanden.

Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung warum man ein so geil abgestimmtes Auto wie dem RS Logo MK3 mit einem solchen "Feature" so "verschlimmbessern" muss.
Hab gehört das soll so eine Art "Seitenwindassistent" sein O_o ... naaaja :nixweiss: .

Bei mir bleibts aus!


So 15. Jul 2018, 11:01
Profil
RS-Guru

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 802
Danke gegeben: 56 mal
Danke bekommen: 124 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
26  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
Devillous hat geschrieben:
Veering Steering im RSOC suchen. Es sind einige betroffen und andere nicht...
Zufalls Prinzip.
Mein Auto war auch ohne PDC unfahrbar. Lenkwinkel Sensor neu kalibriert und alles läuft prima


Kannst du bitte das wichtige hier rein kopieren?

Ohne Bezahlung kommt man leider nicht in dieses Forum.




Hier noch was aus der Changelog der ForScan 2.3.0, keine Ahung was das dann bewirken sollte.

+ Service procedure "Reset Pull Drift Compensation" for:
Focus Mk3.5 2015


So 15. Jul 2018, 11:22
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 307
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 42 mal
Danke bekommen: 20 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
27  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
Die nette Frau vom Service des FFH meinte nur, dass es in der Regel keine 4h dauert O_o
Ich möchte jetzt zwar nicht behaupten, dass sie eigentlich überhaupt nicht weis, was beim deaktivieren des PDC gemacht wird, aber naja..

Der Werkstattleiter ist erst ab morgen wieder im Haus und da werde ich nochmals nachfragen. Ich sehe doch nicht ein, dass ich ca. 3h deren angeblicher Arbeit bezahle :nein:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Mo 16. Jul 2018, 10:29
Profil
RS-Neuling

Registriert: Sa 15. Okt 2016, 20:52
Beiträge: 73
Danke gegeben: 21 mal
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
28  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
Dom_Ink hat geschrieben:
Die nette Frau vom Service des FFH meinte nur, dass es in der Regel keine 4h dauert O_o
Ich möchte jetzt zwar nicht behaupten, dass sie eigentlich überhaupt nicht weis, was beim deaktivieren des PDC gemacht wird, aber naja..

Der Werkstattleiter ist erst ab morgen wieder im Haus und da werde ich nochmals nachfragen. Ich sehe doch nicht ein, dass ich ca. 3h deren angeblicher Arbeit bezahle :nein:



Maximal ne halbe Stunde! Alles drüber ist nicht gerechtfertigt
Jetzt schon an mehreren Fahrzeugen gemacht, mit UCDS wären es keine 10min.
Mit UCDS kommt man aber momentan leider nicht möglich...


Mo 16. Jul 2018, 10:32
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 329
Danke gegeben: 9 mal
Danke bekommen: 54 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
29  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
_Focus_RS_ hat geschrieben:
Devillous hat geschrieben:
Veering Steering im RSOC suchen. Es sind einige betroffen und andere nicht...
Zufalls Prinzip.
Mein Auto war auch ohne PDC unfahrbar. Lenkwinkel Sensor neu kalibriert und alles läuft prima


Kannst du bitte das wichtige hier rein kopieren?

Ohne Bezahlung kommt man leider nicht in dieses Forum.




Hier noch was aus der Changelog der ForScan 2.3.0, keine Ahung was das dann bewirken sollte.

+ Service procedure "Reset Pull Drift Compensation" for:
Focus Mk3.5 2015

Dann zahl doch die paar Euros.
Wenn du einigermaßen Englisch kannst ist das die beste Investition in Sachen Infos über den RS.


Mo 16. Jul 2018, 12:00
Profil
RS-Fan
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 08:10
Beiträge: 212
Danke gegeben: 53 mal
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
30  Re: Pull Drift Compensation deaktivieren
Der Topic geht über 60 Seiten...
Werde es definitiv nicht kopieren ;)


Mo 16. Jul 2018, 12:45
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.