Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 11:22



Auf das Thema antworten  [ 1125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103 ... 113  Nächste
 Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32" 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Sa 3. Mär 2018, 14:09
Beiträge: 242
Danke gegeben: 48 mal
Danke bekommen: 24 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: Iridiumschwarz
Baujahr: 20. Jan 2017
Mit Zitat antworten
991  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
kse_heaven hat geschrieben:
Nice Story. Mein Ford Händler hatte einen Wagen mit Tageszulassung ohne KM. Drucktest nicht bestanden, alles getauscht. Meiner mit fast 20.000 KM > Drucktest bestanden :)


Hat ja auch nichts mit der Laufleistung zutun.

Die Köpfe sind in der Fertigung ja nicht alle gleich.


Di 10. Jul 2018, 17:18
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Jun 2018, 07:59
Beiträge: 45
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 7. Jun 2016
Mit Zitat antworten
992  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
So, mein RS Logo ist jetzt seit Dienstag in der Werkstatt und trotz Motortausch im August 2017 mit einem 17G29 Motor wird die ZKD getauscht, das hat wohl der Drucktest ergeben.
Ich bin mal gespannt, ob ich ihn dann morgen wieder bekomme...

Immerhin lief das noch mit über den Händler, bei dem ich den RS Logo gekauft habe, der zahlt den Kundendienst und stellte mir diesen Leihwagen:
Bild

2018er Mustang GT Convertible mit gerade mal 1800km auf der Uhr.
Und OMG hat das Teil einen Sound, wenn man die Klappe offen hat :gott2:


Do 26. Jul 2018, 20:56
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1047
Danke gegeben: 65 mal
Danke bekommen: 147 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
993  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Motorbaudatum 29 July 2017
Na Toll das ist dann wohl der erste mit der neuen Typ C Dichtung welcher schon mal den Drucktest nicht besteht.
Irgendwie auch nicht verwunderlich tauchten bisher noch keine auf wenn keine getestet wurden.


An deiner Stelle würd ich gleich den Mustang behalten, hab auch schon gehört dass die Klappe endlich wieder den Mustang Sound zurückbringen sollte :bravo:

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Fr 27. Jul 2018, 00:51
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 23:26
Beiträge: 368
Danke gegeben: 10 mal
Danke bekommen: 61 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
994  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Keiner weiß ob da die neue Dichtug verbaut ist, bis der Motor zerlegt ist.
@Verchan, kannst du das eventuell Bildlich festhalten, welche Dichtung tatsächlich verbaut war.


Fr 27. Jul 2018, 07:09
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Jun 2018, 07:59
Beiträge: 45
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 7. Jun 2016
Mit Zitat antworten
995  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Ich bin nicht sicher, ob ich das noch kann, da ich das Auto wahrscheinlich heute wieder bekomme (warte noch auf Rückruf). Aber ich werde das genau erfragen, warum jetzt die ZKD getauscht wurde, ob das wirklich am Drucktest lag etc.
Der Service Berater dort meinte auch, dass ich froh sein kann, dass es nicht der gesamte Kopf ist, weil der erst frühesten Ende August wieder lieferbar ist und es steht bei denen aktuell noch ein RS, der darauf wartet.

@_Focus_RS_: Der Sound des Mustang ist schon geil, vor allem, weil man die Klappe getrennt steuern kann, ich hab die auf Modus "Rennstrecke" in der Hoffnung, dass sie damit immer offen ist :mrgreen:


Fr 27. Jul 2018, 08:30
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Mär 2017, 21:55
Beiträge: 93
Wohnort: Hamburg
Danke gegeben: 12 mal
Danke bekommen: 6 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blau
Baujahr: 6. Apr 2017
Mit Zitat antworten
996  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Ja, ich bin zum Beispiel einer der nun bis Ende August auf einen neuen Zylinderkopf warten muss :D

Zylinder 1 will wohl dem Druck nicht mehr stand halten ;P

Hatte aber für die Woche Service + Drucktest nur einen Fiesta bekommen :'(
Den Mustang einfach so als kostenloses Leihfahrzeug zu bekommen ist ja wirklich beneidenswert :D

_________________
aktueller Verbrauch: Bild auf ca. 15tkm


rs_mk3
klick Ruzzeler


Fr 27. Jul 2018, 08:46
Profil Map
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 482
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 105 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
997  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Warst Du mit deinem Auto wegen des Rückrufes beim Drucktest? Dann wird er wohl noch die alte ZKD haben. Mein Motor ist aus dem Juni, also 1 Monat älter als Deiner und blieb verschont. Man kann übrigens auch selber überprüfen, ob die alte oder neue Dichtung drin ist. Die neue hat eine Niete, die man ertasten kann.


Fr 27. Jul 2018, 09:45
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1047
Danke gegeben: 65 mal
Danke bekommen: 147 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
998  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Interessante Frage wie es dazu kam, eigentlich hättest du ja gar keinen Drucktest mehr machen müssen.
Wäre cool wenn du verlangst dass sie dir die Dichtung zeigen, kannst ja kurz n Foto machen.

Wenn das Baudatum stimmt und nichts gebastelt wurde kann es nur eine Typ C Dichtung sein.
Es gibt nicht einen einzigen bekannten Fall wo nach dem 01. Juni 2017 jemals eine alte Dichtung verbaut wurde.
Selbst die FSA bezeichnet dieses Baudatum als neue Dichtung.

Wäre ja der Skandal schlecht hin wenn Ford echt bei einigen Austauschmotoren den Bestand der alten Dichtungen reduziert hätte 8O
Rennt alle raus und überprüft eure Motoren :lol:

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Fr 27. Jul 2018, 11:09
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 437
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 110 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
999  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
OMG..... jetzt macht hier nicht wieder alle Leute verrückt :doh: wartet doch erstmal ab was der Händler bei der Abholung sagt.
Ist ja schon komisch das die Rückrufaktion bei ihm im ETIS noch drin stand und das wird ja wohl auch einen Grund haben!

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Fr 27. Jul 2018, 11:43
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jul 2017, 23:34
Beiträge: 482
Danke gegeben: 37 mal
Danke bekommen: 105 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1000  Re: Rückruf Zylinderkopfdichtung "17B32"
Stimmt, hat er eine Seite vorher geschrieben... :ups:

Der erste Juli-Motor mit der alten ZKD, Sachen gibt´s.


Fr 27. Jul 2018, 11:58
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103 ... 113  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.