Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 03:45



Auf das Thema antworten  [ 458 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46  Nächste
 COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftware 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Do 5. Aug 2010, 15:48
Beiträge: 224
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 33 mal
Geschlecht: Männlich
Mit Zitat antworten
411  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Ultima 3 soll bald kommen.
Dies hat Dreamscience im englischen Forum angekündigt ohne Details zu nennen.


Mi 7. Nov 2018, 21:39
Profil
RS-Genie

Registriert: Di 2. Jan 2018, 18:21
Beiträge: 1094
Danke gegeben: 68 mal
Danke bekommen: 161 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
412  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
grethch hat geschrieben:
Ultima 3 soll bald kommen.
Dies hat Dreamscience im englischen Forum angekündigt ohne Details zu nennen.

Das hört sich echt Interessant an :bravo:

@IngoRS .. Vielen Dank für deinen Beitrag, bin sehr gespannt auf den von der Plus.

_________________
Sync 3 - Software Updates // COBB / DS / Mountune / REVO / Diverse Tuningsoftware // Leistungsmessung über OBD2 // ScanMaster Software // ECU Software Versionen


Mi 7. Nov 2018, 22:27
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 14:54
Beiträge: 108
Danke gegeben: 81 mal
Danke bekommen: 13 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350+-
Farbe: Grundierung (SG)
Baujahr: 0- 9-2016
Mit Zitat antworten
413  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Seit ich die Ultimate 2+ fahre hab ich weniger Verbrauch da das Drehmoment eher Voll anliegt, oder aber da man einfach nicht mehr so oft voll durchladen kann, da sonst viel zu schnell wird :ugly: .

Leider Liegen LLK und Downpipe noch im Keller und sind immernoch nicht eingebaut.
auf Ultimate 3 wäre ich auch gespannt.

_________________
Slate Grau bestellt Juni 2016
Nordschleife statt Eisdiele


Do 8. Nov 2018, 11:00
Profil
RS-Experte
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Mär 2018, 13:29
Beiträge: 638
Wohnort: Bayern
Danke gegeben: 75 mal
Danke bekommen: 42 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS mk3
Leistung: l. Ford 350
Farbe: weiß
Baujahr: 0- 0-2017
Mit Zitat antworten
414  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Also die DP von HJS mit ECE ist ein Genuss, sag ich dir :P

Ultimate 3.... soso :cooler:

Was ich richtig "schade" finde, ist dass die älteren Maps (also alles unter Ultima 2+) nicht mehr aktualisiert werden. Allein schon wegen der Ultima und Ultima2 wäre eine überarbeiten meines Erachtens nach notwendig. Nach Aussage von Jared wird hier aber nichts mehr passieren..
Und über die Ultima 2+ hört man nichts schlechtes. Sie soll am saubersten laufen.
Man, ich würde das echt gerne ausprobieren können :confusednew:

_________________
Haut rein und fahrt nicht schneller, als euer Schutzengel fliegen kann ;D


Do 8. Nov 2018, 11:12
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 499
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
415  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Dom_Ink hat geschrieben:
Also die DP von HJS mit ECE ist ein Genuss, sag ich dir :P

Ultimate 3.... soso :cooler:

Was ich richtig "schade" finde, ist dass die älteren Maps (also alles unter Ultima 2+) nicht mehr aktualisiert werden. Allein schon wegen der Ultima und Ultima2 wäre eine überarbeiten meines Erachtens nach notwendig. Nach Aussage von Jared wird hier aber nichts mehr passieren..
Und über die Ultima 2+ hört man nichts schlechtes. Sie soll am saubersten laufen.
Man, ich würde das echt gerne ausprobieren können :confusednew:


Ich hatte nur die 2 Jahre Werksgarantie und habe mir die DTE Systems Software gekauft mit Tüv und 3 Jahre Garantie.
Die Dreamscience Software mit Ultimate2 läuft besser. Die hatte ich vorher drauf. Egal was DTE angibt. Bin noch am testen und ich wünsche Ingo viel Spass mit meinem alten Flasher. Aber diese Boxen habe keine Chance gegen Dreamscience. Die Angaben habe ich eh nicht geglaubt. Ich denke die +100Nm mehr klar ein ja. Aber die Mehrleistung liegt nach Popometer bei 30-35 PS . Aber klar mit Garantie würde ich auch nicht voll reinhauen als Hersteller.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Do 8. Nov 2018, 13:43
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 480
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 121 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
416  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Horni RS Logo hat geschrieben:

Ich hatte nur die 2 Jahre Werksgarantie und habe mir die DTE Systems Software gekauft mit Tüv und 3 Jahre Garantie.


Das schöne an der Sache ist, das man 417 PS im Schein stehen hat. :mrgreen:

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Do 8. Nov 2018, 14:37
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 499
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
417  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Fräse RS Logo hat geschrieben:
Horni RS Logo hat geschrieben:

Ich hatte nur die 2 Jahre Werksgarantie und habe mir die DTE Systems Software gekauft mit Tüv und 3 Jahre Garantie.


Das schöne an der Sache ist, das man 417 PS im Schein stehen hat. :mrgreen:


Das finde ich den größten Witz. Die schicken mir Leistungsdiagramme zu und da stehen 380 PS und 535Nm.
Dann schreibe ich die an und dann kommt da: Die 67PS mehr stehen bei 5100 oder 5200 an gegenüber Serie, weil die Serie bringt da nur noch 317 PS. Nichts gegen die Box, läuft sauber und man merkt die Mehrleistung. Aber die Aussage mit +67PS ist schon lustig.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Do 8. Nov 2018, 20:16
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 23:00
Beiträge: 499
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 60 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: MK3 RS Xtrail Tekna
Farbe: schwarz u. grau
Baujahr: 0- 0-2016
Mit Zitat antworten
418  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Kurze Info: DTE Systems zurück geschickt und wieder einen Flasher gekauft.
Die Box lief doch nicht sauber und es ging mir jetzt einfach auf den Sack.
Wieso etwas nutzen, dass die Versprechungen nicht hält und nur das man 416PS
eingetragen hat und 3 Jahre Garantie waren mir die 700€ nicht Wert.
Ich bin von Dreamscience überzeugt. Läuft sauber und Schub ohne Ende.

_________________
Das Leben ist zu kurz um scheiß Autos zu fahren.


Sa 10. Nov 2018, 12:04
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jun 2017, 19:56
Beiträge: 480
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 121 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3
Leistung: xxx
Farbe: Slate-Grau
Baujahr: 17. Mai 2017
Mit Zitat antworten
419  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Alles richtig gemacht ! :thumbs-up_new:

_________________
Ich sehe was, was du nicht siehst, und das war ich.


Sa 10. Nov 2018, 18:04
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Jun 2016, 14:54
Beiträge: 108
Danke gegeben: 81 mal
Danke bekommen: 13 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350+-
Farbe: Grundierung (SG)
Baujahr: 0- 9-2016
Mit Zitat antworten
420  Re: COBB Accessport V3 vs REVO Software vs div. Tuningsoftwa
Welche Map fährst du von dreamsience?
Ich hatte Probleme mit der normalen ultima, der Ladedruck hatte vollausschlag und fuhr sich wie ein Diesel, obenrum nicht so dolle.
Zusätzlich kam noch Fehlermeldung Ladedruck zu hoch :stock1:
Die Ultima 2 + find ich besser und schätze die Leistung wie mit der App "Perfi" gemessen zwischen 380-390 PS momentan noch nur mit K&N

Hoffentlich komme ich bald mal zum Einbau des LLK und der HJS Downpipe :motz:

_________________
Slate Grau bestellt Juni 2016
Nordschleife statt Eisdiele


Di 13. Nov 2018, 14:49
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 458 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.