Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 10. Dez 2018, 23:41



Auf das Thema antworten  [ 477 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48
 Tieferlegungsfedern / Fahrwerk 
Autor Nachricht
RS-Neuling

Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:35
Beiträge: 83
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 4 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 B&B
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
471  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
Schaue nochmal im Gutachten der Felgen, ob da was drinsteht bzgl. Tieferlegung. Wenn da nix drinsteht dann kannst du die Felgen ohne Spurplatte fahren. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die Federn separat eingetragen sind und nicht in Verbindung mit Spurplatten und Serienbereifung.

Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk


Sa 1. Dez 2018, 22:06
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 26. Mär 2015, 11:33
Beiträge: 167
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
472  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
Ok vielen Dank für eure Hilfe!

Ich werde die Tage einfach zum TÜV Rheinland gehen und alles abnehmen. Dürfte kein Problem sein denk ich.

Hoffe nur wird nicht allzu teuer.


So 2. Dez 2018, 14:35
Profil
RS-Neuling

Registriert: Mi 29. Mai 2013, 18:35
Beiträge: 83
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 4 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: MK3 B&B
Leistung: 350
Farbe: Nitrous Blue
Mit Zitat antworten
473  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
Wenn du alle Gutachten dabei hast, am besten schon vorbereitet, sollte das kein Problem sein. Wird wahrscheinlich rund 120 Euro kosten, je nach Prüfer.

Gesendet von meinem F5321 mit Tapatalk


So 2. Dez 2018, 16:03
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 26. Mär 2015, 11:33
Beiträge: 167
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
474  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
War jetzt an 3 TÜV Rheinland Stellen alle haben keine Zeit gehabt. Dabei hieß es am Telefon noch kommen Sie nachmittags um 13 Uhr vorbei.

Habe jetzt ein Termin in Köln Poll Morgen.
Aber eine Frage (da der TÜV Mann in Mülheim direkt meinte vorne absolutes NoGo)

Sind die zu weit draußen? Soll ich die Spurplatten bei den Winterfelgen weg lassen?


Bild

Zum Vergleich nochmal hier die Original RS Logo Schmiedefelgen
Bild

Und ein Tipp:
Niemals Tieferlegen oder Spurverbreitern wenn ihr den RS Logo Alltäglich benutzt :doh:

sorry dass die Bilder so verdreht sind. Hab alles über mein Smartphone postet.


Di 4. Dez 2018, 17:12
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Jun 2018, 07:59
Beiträge: 54
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 3 mal
Geschlecht: Männlich
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Nitrous-Blau
Baujahr: 7. Jun 2016
Mit Zitat antworten
475  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
Ich fahre im Sommer die Schmiedefelgen 20mm tiefer und 30mm/Achse breiter (beides Eibach) und laut TÜV ist es vorne grenzwertig, aber noch legal, daher auch eingetragen. Damit sollte ja alles, was gleich weit raussteht, auch passen.
Was hast du denn für Felgen im Winter in Bezug auf Breite und ET?


Mi 5. Dez 2018, 15:15
Profil
RS-Fahrer

Registriert: Do 26. Mär 2015, 11:33
Beiträge: 167
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 18 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Mit Zitat antworten
476  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
Ich fahre Carmani 9 Compete im Winter.

ET weiß ich leider nicht aus dem Kopf...

der TÜV hat mir die Spurplatten nicht erlaubt. Habe freundlichen gefragt ob ich die Bühne nutzen darf. Hab sie sofort abgeschraubt. Hat mich 90 Euro gekostet.
Die Reifen würden zu weit rausschauen.

Shit happens. Dann muss ich halt die Platten im Sommer immer drauf montieren.

Mein Glück war das mein Drehmomentschlüssel noch im Auto war. Wollte eigentlich noch nachknicken :lachtot:


Do 6. Dez 2018, 16:43
Profil
RS-Zuschauer
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Dez 2017, 16:51
Beiträge: 4
Wohnort: 70839 Gerlingen
Danke gegeben: 71 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Geschlecht: Mann |<img src="http://www.focusrsforum.de/styles/acidtechgreen/imageset/male-t.png" alt="Mann"/>
Fahrzeug: RS Mk 3
Leistung: 350
Farbe: Blue and Black
Baujahr: 0- 1-2018
Mit Zitat antworten
477  Re: Tieferlegungsfedern / Fahrwerk
pwnRS hat geschrieben:
War jetzt an 3 TÜV Rheinland Stellen alle haben keine Zeit gehabt. Dabei hieß es am Telefon noch kommen Sie nachmittags um 13 Uhr vorbei.

Habe jetzt ein Termin in Köln Poll Morgen.
Aber eine Frage (da der TÜV Mann in Mülheim direkt meinte vorne absolutes NoGo)

Sind die zu weit draußen? Soll ich die Spurplatten bei den Winterfelgen weg lassen?


Bild

Zum Vergleich nochmal hier die Original RS Logo Schmiedefelgen
Bild

Und ein Tipp:
Niemals Tieferlegen oder Spurverbreitern wenn ihr den RS Logo Alltäglich benutzt :doh:

sorry dass die Bilder so verdreht sind. Hab alles über mein Smartphone postet.
Warum nicht tieferlegen und verbreitern bei daily use?

Gesendet von meinem ONEPLUS A5010 mit Tapatalk


Mo 10. Dez 2018, 13:23
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 477 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  





Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.