Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 14:26



Auf das Thema antworten  [ 1200 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 115, 116, 117, 118, 119, 120  Nächste
 Thema Kühlmittelverlust 
Autor Nachricht
RS-Fan

Registriert: Sa 7. Nov 2015, 22:52
Beiträge: 323
Wohnort: Monheim am Rhein
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 22 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Grundiert
Baujahr: 2. Jun 2016
Mit Zitat antworten
1171  Re: Thema Kühlmittelverlust
Bei mir ist es soweit heute bei 46tkm das erste mal auf 3 Pötten angesprungen


Do 12. Okt 2017, 22:02
Profil
RS-Genie

Registriert: Sa 19. Mär 2011, 17:05
Beiträge: 1009
Wohnort: Bremen
Danke gegeben: 0 Danke
Danke bekommen: 41 mal
Geschlecht: Weiblich
Mit Zitat antworten
1172  Re: Thema Kühlmittelverlust
Oh oh :wallbash:


Fr 13. Okt 2017, 08:06
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 08:20
Beiträge: 121
Wohnort: Rhein-Neckar
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 7 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic
Baujahr: 0- 3-2017
Mit Zitat antworten
1173  Re: Thema Kühlmittelverlust
Oh nö

_________________
----
*bestellt* - Lieferung gem. Händler: "ca. 2017"
Abgeholt im Mai 2017...


Fr 13. Okt 2017, 08:10
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 8. Mär 2017, 10:36
Beiträge: 95
Wohnort: Köln
Danke gegeben: 7 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus Rs MK3
Leistung: 350
Farbe: Magnetic Grau
Baujahr: 11. Apr 2017
Mit Zitat antworten
1174  Re: Thema Kühlmittelverlust
Phil2208 hat geschrieben:
Bei mir ist es soweit heute bei 46tkm das erste mal auf 3 Pötten angesprungen



Ohman du warst der Hoffnungsträger deine Laufleistung hatte mich schon zuversichtlich gemacht :cry: :wallbash:


Zuletzt geändert von MagneticRS am Fr 13. Okt 2017, 09:13, insgesamt 1-mal geändert.



Fr 13. Okt 2017, 08:39
Profil
RS-Junkie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Apr 2010, 15:06
Beiträge: 452
Wohnort: Franken
Danke gegeben: 104 mal
Danke bekommen: 37 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 389PS
Farbe: blau
Baujahr: 27. Jul 2016
Mit Zitat antworten
1175  Re: Thema Kühlmittelverlust
Phil2208 hat geschrieben:
Bei mir ist es soweit heute bei 46tkm das erste mal auf 3 Pötten angesprungen

Mein Beileid :( :( :(

_________________
„Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“ (Walter R.)


Fr 13. Okt 2017, 08:53
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Jan 2013, 20:36
Beiträge: 1072
Wohnort: Duisburg
Danke gegeben: 29 mal
Danke bekommen: 178 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS
Leistung: 305
Farbe: Blau
Baujahr: 21. Apr 2010
Mit Zitat antworten
1176  Re: Thema Kühlmittelverlust
Hinzu kommt das dies ein RS Logo Forum ist und jeder der ein kleines Problem hat es direkt postet (ist ja auch okay). Gibt viele Leute die nen RS Logo fahren und nicht in irgendeinem Forum unterwegs sind. Die fahren den Wagen über viele Jahre und ohne Probleme und sagen beim Verkauf " Geiles Auto, würde ich immer wieder kaufen". Klar fährt das ungute Gefühl mit, man muss aber die paar Forenmitglieder mit Problemen auf die Gesamtstückzahl an RS Logo sehen. War beim MK2 auch schon so das Einer ein Problem hatte und "das ganze Forum" erstmal die Werkstatt angesteuert hat (ich sag nur Riementausch).

P.S. Ist ne Ergänzung zu boerni's Beitrag


Fr 13. Okt 2017, 09:30
Profil
RS-Fahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 22:26
Beiträge: 187
Danke gegeben: 4 mal
Danke bekommen: 29 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS MK3 M380
Mit Zitat antworten
1177  Re: Thema Kühlmittelverlust
Also Ich denke von den frühen Autos wird jeder früher oder später einen Motorschaden haben, zeigt ja auch der Schaden von Phil2208.
Das ist für mich dann aber auch kein kleines Problem mehr.
Blöd ist es dann natürlich für die, die in der Garantiezeit keine 50k km abspulen sondern den RS Logo nur als Liebhaberfahrzeug nutzten.


Fr 13. Okt 2017, 12:50
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 10:34
Beiträge: 1378
Danke gegeben: 52 mal
Danke bekommen: 116 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: Focus MK3 RS
Leistung: 350
Farbe: NitrousBlue
Baujahr: 0- 6-2016
Mit Zitat antworten
1178  Re: Thema Kühlmittelverlust
Sicher, irgendwann hat JEDES Auto mal einen Motorschaden :ugly: :lol:

_________________
  • Ich arbeite für Ford. Aber das ist meine persönliche Meinung, und nicht die der der Ford Motor Company.
  • Seit 8.6.2016 Focus RS MK3 im Spritmonitor und bei http://www.focusfan.info
  • Bald RS Blue&Black
Bild


Fr 13. Okt 2017, 17:29
Profil
RS-Zuschauer

Registriert: Sa 19. Nov 2011, 17:58
Beiträge: 16
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
1179  Re: Thema Kühlmittelverlust
Wenn man die Liste der Motorschäden sich genauer ansieht, sind 4 davon Bj 2017 und davon der jüngste als Bj März 2017.
Kann es sein, dass nach dieser Zeit so ab Bj 04/2017 Ford das Problem in den Griff bekommen hat?

Man weiß natürlich aber nicht die Motorschäden von diverser Bj Fahrzeugen, die hier im Forum nicht registiert sind...

Bei uns in Ö gibt es derzeit zirka über 50 Fahrzeuge, die sofort zum Erwerben sind, dh. wenn man sich einen mit Mitte Bj/2017 nimmt kann man vielleicht dem Motorschaden entgehen... :idee: ?

Ich hatte mal ein Fahrzeug, das in seinem Forum xxx Probleme hatte, beim Verkauf hatte ich fast 100tsd km oben und in der Zeit nur ein kleines Problem.... (nach meinem Kauf von dem Fahrzeug kamen nur mehr 50 Stück auf dem Markt, dh. die Probleme waren bei meinem Fahrzeug alle schon behoben...)


Sa 14. Okt 2017, 13:20
Profil
RS-Neuling

Registriert: Di 11. Apr 2017, 17:54
Beiträge: 53
Wohnort: Graz/Steiermark/Österreich
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Ford Focus RS MK3
Leistung: 350PS
Farbe: Nitrous Blue
Baujahr: 20. Jun 2017
Mit Zitat antworten
1180  Re: Thema Kühlmittelverlust
Hulk6 hat geschrieben:
Wenn man die Liste der Motorschäden sich genauer ansieht, sind 4 davon Bj 2017 und davon der jüngste als Bj März 2017.
Kann es sein, dass nach dieser Zeit so ab Bj 04/2017 Ford das Problem in den Griff bekommen hat?

Ich denke eher, dass die Fahrzeuge jünger als Baujahr 04/2017 noch nicht die kritische Kilometerzahl erreicht haben.

Hulk6 hat geschrieben:
wenn man sich einen mit Mitte Bj/2017 nimmt kann man vielleicht dem Motorschaden entgehen... :idee: ?

Dein Wort in Gottes Ohr, mein RS Logo MK3 ist Mitte Juni 2017 gebaut worden und bisher habe ich etwas mehr als 7000 Kilometer zurück gelegt.
Kommende Woche kommen etwa 1500 Kilometer hinzu aufgrund einer Reise nach San Marino (Rallye Legend).
Also alles in allem sammle ich recht flott Kilometer.


Sa 14. Okt 2017, 18:10
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1200 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 115, 116, 117, 118, 119, 120  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.