Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 14:33



Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Recaro Pole Position Eintragungsfähig? 
Autor Nachricht
RS-Zuschauer

Registriert: Mi 29. Mai 2013, 17:35
Beiträge: 31
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Geschlecht: Nicht angegeben
Mit Zitat antworten
11  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Soweit ich weis, macht es einen Unterschied in der Zulassung, ob die normalen oder die Schalensitze verbaut sind (die einen mit SAB, die anderen ohne). Gut möglich, dass es mit einer Genehmigung von Ford jedoch möglich ist, die normalen Recaros durch die Pole Position zu tauschen. Der TÜV kann da aber bestimmt etwas mehr zu sagen.


Mo 21. Aug 2017, 08:24
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2016, 09:26
Beiträge: 90
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk3
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Baujahr: 25. Sep 2016
Mit Zitat antworten
12  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Ich dachte jetzt, dass der DYB-RS mit SAB ausgeliefert wird, wenn die Sportster verbaut werden? Habe bei meiner Anfrage an Recaro auch explizit auf den RS Logo hingewiesen. :D

Der einzige Tüver, der mir eine vernünftige Aussage geben konnte, meinte, dass ich mir einen Recaro mit ABE holen sollte, anstatt so ein Geschissen mit 'ner Eintragung zu machen. :doh:
Alternativ halt den Wisch von Ford (auch ohne SAB sicher) holen, Airbag in einer Fachwerke ausbauen lassen, Sitz einbauen und dann mein Glück beim TÜV versuchen.

---

Habe jetzt auf den Tipp von Mozart hin mal bei Wiechers angefragt.

Edit:

Scheinbar handelt es sich bei den optionalen Sportstern im RS Logo doch nicht um die SAB Version? :nixweiss:

Bild


Mo 21. Aug 2017, 08:25
Profil
RS-Fan

Registriert: Sa 7. Nov 2015, 22:52
Beiträge: 348
Wohnort: Monheim am Rhein
Danke gegeben: 1 Danke
Danke bekommen: 25 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: Focus RS Mk3
Farbe: Grundiert
Baujahr: 2. Jun 2016
Mit Zitat antworten
13  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Keine airbags serie dürfte mit poles kein problem werden


Mo 21. Aug 2017, 08:57
Profil
RS-Genie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Apr 2012, 07:59
Beiträge: 1384
Wohnort: München
Danke gegeben: 209 mal
Danke bekommen: 152 mal
Geschlecht: Männlich
Fahrzeug: RS1 Tracktool
Mit Zitat antworten
14  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Die Recaro Sportster CS haben im RS Logo MK2 und MK3 keinen Seitenairbags, also ist ein Umbau auf Pole eigenltich gar kein Thema.


Mo 21. Aug 2017, 08:59
Profil Website besuchen
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 80
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 12 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
15  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
alex128p hat geschrieben:

Der einzige Tüver, der mir eine vernünftige Aussage geben konnte, meinte, dass ich mir einen Recaro mit ABE holen sollte, anstatt so ein Geschissen mit 'ner Eintragung zu machen. :doh:


Fragstu du den hier mal, is Amtlich Anerkannter beim Tüv und n Studienkollege von mir :-)
https://www.tuning-motorsport.de/

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Mo 21. Aug 2017, 09:05
Profil Map
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2016, 09:26
Beiträge: 90
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk3
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Baujahr: 25. Sep 2016
Mit Zitat antworten
16  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Das hört sich doch schon mal wesentlich besser an. Bekomme ich das Schreiben über meinen FFH oder direkt über das Ford Kundenzentrum?

Edit: Mail von Wiechers:

Bild

Edit 2: Wurde grade von einem Prüfer zurückgerufen, von dem ich letzte Woche eine Visitenkarte bekommen habe und der sich damit auskennen soll. Auf meine Frage hin, ob man den Sitz eintragen kann, fragte er mich "was der Prüfer denn bitte prüfen soll. Ob der Sitz gut aussieht?" Die Sachlage wäre derart komplex, da Gurtbefestigungen, Sitzbefestigungen etc. geprüft werden müssen und ein Tüver in einer normalen Station weder die Kenntnisse, noch die Befugnisse für sowas hätte. Lediglich Recaro hätte da die Möglichkeit was zu erreichen. So ein Telefonat hatte ich bis dato mit noch keinem Prüfer... :wallbash:

Einzehlabnahmen sind wohl ein Teufelskreis. Der Hersteller verweist auf den TÜV, der TÜV verweist auf den Hersteller.

Ich tendiere echt dazu, den Sitz einfach einzubauen, allerdings ist der so auffällig, dass vermutlich jeder Polizist nach den Papieren fragen wird und mir dann den Wagen stilllegt.


Mo 21. Aug 2017, 09:41
Profil
Mit Zitat antworten
17  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Evtl. wäre es ja eine Möglichkeit dem aus dem Weg zu gehen, wenn du das von einer Firma einbauen lässt, die die Eintragung mit anbieten. Kostet zwar ein wenig mehr, du verringerst damit jedoch deutlich das Risiko, im Zweifel keine Eintragung zu bekommen.


Mo 21. Aug 2017, 10:34
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2016, 09:26
Beiträge: 90
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk3
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Baujahr: 25. Sep 2016
Mit Zitat antworten
18  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Dachte ich mir auch. Wiechers hat schon mitgeteilt, dass man sowas vorab mit dem TÜV abklären soll. Werde mal bei anderen Recaro Händlern anrufen.

Edit: Von den Recaro Händlern die ich kontaktiert habe, kam noch keine Rückmeldung. Das Sommerloch scheint doch größer zu sein, als ich annahm.

Der von ole freundlicherweise bereitgestellte Kontakt (TÜV Süd) hat sich mit positiven Neuigkeiten zurückgemeldet :thumbs-up_new: :

Bild

Wenn sich kein Fachhändler mehr meldet, werde ich fragen, ob er mir die Sitze einträgt. In meiner Region macht es leider kein Prüfer.


Mo 21. Aug 2017, 10:52
Profil
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Dez 2016, 21:54
Beiträge: 80
Wohnort: 74564 Craaalse
Danke gegeben: 11 mal
Danke bekommen: 12 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS MK3
Leistung: Serie
Farbe: MG
Baujahr: 31. Jan 2017
Mit Zitat antworten
19  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
alex128p hat geschrieben:

Der von ole freundlicherweise bereitgestellte Kontakt (TÜV Süd) hat sich mit positiven Neuigkeiten zurückgemeldet :thumbs-up_new: :

Bild

Wenn sich kein Fachhändler mehr meldet, werde ich fragen, ob er mir die Sitze einträgt. In meiner Region macht es leider kein Prüfer.


Haha, jetzt erst gesehen, schön zu hören.

Hast du s schon fertig ? Habe nämlich grad den gleichen Gedanken, da mein Fahrersitz sich selbstständig macht :twisted:

_________________
Alle Angaben ohne Gew(a)ehr oder sonstige Schusswaffen !

Fragen zur StVZO (HU/Eintragungen/Sonstiges)? Gerne :-)


Mo 23. Okt 2017, 15:37
Profil Map
RS-Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Dez 2016, 09:26
Beiträge: 90
Danke gegeben: 15 mal
Danke bekommen: 5 mal
Geschlecht: Nicht angegeben
Fahrzeug: RS Mk3
Leistung: 350 PS
Farbe: Blau
Baujahr: 25. Sep 2016
Mit Zitat antworten
20  Re: Recaro Pole Position Eintragungsfähig?
Sorry, habe einige Male nachgeschaut und als es da nichts neues gab, habe ich diesen Thread mehr oder weniger "vergessen".

Erreicht habe ich absolut nichts. Sämtliche Recaro Fachhändler im Raum NRW haben mir mitgeteilt, dass ich mich im Vorfeld mit dem TÜV besprechen soll. Bei einigen kam ich mir wie ein Bittsteller vor. Entweder hatten die keine Ahnung, oder schlicht keine Lust....

Einen TÜV Prüfer, der mir das Gestühl eintragen würde habe ich jedoch nicht gefunden. Gab meist nur so "tolle" Gespräche, wie ich bereits geschildert habe.

Die ganzen Laufereien und die teilweise grenzdebilen Antworten haben mich dazu bewegt, das ganze Thema erstmal auf unbestimmte Zeit aufzuschieben, mit der Tendenz, es gänzlich sein zu lassen.
Keine Ahnung wozu der TÜV Anlaufstellen eigens für's Tuning aufstellt, wenn einem dort bei der Frage nach einer Einzelabnahmge direkt geraten wird, es sein zu lassen oder auf eine ABE seitens des Herstellers zu warten...


Di 7. Nov 2017, 14:24
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  







Focus RS Forum empfiehlt in alphabetischer Reihenfolge:
.
Partnerforum des Focus RS Forum:

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de



Impressum

Customized by Wiresys

Copyright by FocusRSForum.de

Diese Seiten stehen in keinem Zusammenhang mit der Ford Werke GmbH oder der Ford Motor Company.